Rhythmus erzeugen durch Wörter sprechen und Tuten

Diese Technik verwenden die Aborigines für ihre traditionellen Rhythmen. Du erzeugst einen Rhythmus durch das Sprechen von Wörtern und würzt das ganze noch mit dem "Toot" (Tuten, Trompetenton). In diesem Beispiel spreche ich das Fantasiewort "dägedongdong". Du kannst auch eigene Fantasieworte erfinden. Wichtig ist, dass sie mit einem "D" beginnen. Didgeridoo z.B. ;-)

Hör dir den MP3 Workshop an:

 

 

Powered by Website Baker